Umag / Istrien, die Perle Kroatiens

Halbinsel der Stadt Umag<br>

Es ist kein Wunder, dass sich Umag zu einem der beliebtesten Reiseziele von Kroatien entwickelte. Dieses malerische istrische Städtchen an der Adria überzeugt durch seine unübertreffliche Schönheit.

Aufgrund des Standortes im Nordwesten von Kroatien wird Umag als Tor Istriens aus Europa benannt. Sobald Sie die Stadt betreten, werden Sie die Magie spüren. Wenn Sie die mediterrane Landschaft sehen und den Duft der Adria in der Luft riechen, wissen Sie, dass Sie an einem besonderen Ort sind.

Umag bietet...

Durch ihre beneidenswerten Strände etablierte sich Umag als Sommerdestination in Europa. Das Meer ist einer der Gründe, weshalb Umag als besonderer Urlaubsort zählt.

Die Stadt Umag bietet viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Aufregende Veranstaltungen wie das ATP Studena Croatia Open, das jeden Sommer im Stella Maris Ressort stattfindet, positionierten Umag an die Spitze des kroatischen Tourismus.

Die beeindruckende Architektur, erstklassige Restaurants und wunderschöne Landschaften tragen zum Charme der Stadt bei. Umag wird in den letzten Jahren mehr und mehr als eine führende Tourismusdestination gezählt. Kommen Sie – Umag und Istrien erwarten Sie.

 

Tägliche Ausflüge ab Umag

Wenn Sie in Umag Urlaub machen, dann gönnen Sie sich einen Ausflug zu den natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten. Bei Umag liegen Orte, die in Istrien gesehen werden müssen.

Sonstige Sehenswürdigkeiten in Istrien und Umgebung

Paziner Grotte

In Zentralistrien liegt Pazin, ganz in der Nähe von Umag. Eine Stadt mit einer beeindruckenden Naturpracht. In ihrer Nähe liegt die Paziner Grotte, eine der attraktivsten Naturlokalitäten Kroatiens. Die Grotte und die beeindruckende Natur inspirierten viele bekannte Künstler, wie den französischen Schriftsteller Jules Verne für seinen Roman "Mathias Sandorf".

Brijuni

Die Brijuni Inseln im Süden von Istrien bestehen aus 14 wunderschönen Inseln. Die Brijuni haben den einzigen Nationalpark Istriens und viele archäologische Fundorte. Die unzähligen Pflanzen- und Tierarten und die Ausblicke rauben einem den Atem, Brijuni muss jeder Natur- und Geschichtsliebhaber gesehen haben.

Die Inselgruppe Brijuni im Süden von Istrien bestehen aus 14 wunderschönen Inseln

Die Inselgruppe Brijuni im Süden von Istrien bestehen aus 14 wunderschönen Inseln

 

Plitvicer Seen

Fahren Sie in Richtung Süden und besichtigen Sie die bekannten Plitvicer Seen. Diese 16, seit 1979 unter UNESCO-Schutz stehenden Seen sind ein unvergessliches Erlebnis. Die Plitvicer Seen werden mit ihren Hunderten Wasserfällen und vielen Pflanzen- und Tierarten jedes Jahr von Tausenden Touristen besucht. Die Schönheit der Plitvicer Seen vergessen Sie nie.

Kroatien ist ein Land mit einer beeindruckend schönen Natur. Bereisen Sie die Region und überzeugen Sie sich selbst.